Kategorie: Medienwissenschaften

Re:publica Berlin: „Bitte, benützt den Begriff „Fake News“ nicht mehr!“

Kategorie: Medienwissenschaften | Kein Kommentar

Die dreitägige „Re:publica“ ist wahrscheinlich eine der wenigen Konferenzen, deren Ende man echt nachtrauert. Mehrtägige Fachtagungen, die x-te Powerpoint-Präsentation ermüden, nicht so die Re:publica. Inspirierende Referate, engagierte Podiumsgespräche und aktivierende Workshops zu neuen Internet-Technologien, Netzpolitik, Journalismus, praktische Anwendungsbeispiele, Diskussion aktueller Themen … Weiterlesen